Weibliche Jugend A - Bezirksklasse - Saison 2018/2019

TV Steinheim - HSG OK 15:26 (Halbzeit 9:14)

Samstag, 15.03.2019 - 14.30 Uhr

Mit klarem Sieg zur Vizemeisterschaft

Im letzten Saisonspiel gastierte die wJA beim Tabellenletzten TV Steinheim. Nach dem
deutlichen Hinspielerfolg (39:10) in der Schwörzhalle war ein Sieg fest eingeplant.
Alles andere als zwei Punkte wären dem Saisonverlauf zufolge auch eine kleine
Sensation gewesen.

Dass es jedoch nicht ganz leicht werden sollte, zeigte das Spiel in der Wentalhalle.
Zwar setzte die HSG mit einem 4:0 Vorsprung nach 10 Minuten ein klares Zeichen,
doch dann ließen die Mädels die Gastgeberinnen mehr und mehr gewähren und in
der 20. Minute fiel der Ausgleich zum 6:6. Die HSG berappelte sich dann wieder und
verschaffte sich bis zur Halbzeit wiederum einen deutlichen 5-Tore-Vorsprung.
Mit 9:14 wurden die Seiten gewechselt.

Die HSG ging die zweiten 30 Minuten deutlich konzentrierter an und nach der
45. Minute, als Mona zum 11:21 erhöhen konnte, war der HSG dieser Sieg nicht mehr
zu nehmen. Die Tore für die HSG fielen in regelmäßigen Abständen und am Ende der
sechzig Minuten stand ein klarer Sieg mit 15:26 auf der Anzeigetafel.

Mit diesem Sieg holte sich die HSG die Vizemeisterschaft in der Bezirksklasse hinter
der HG AA-W´alfingen. Dieser tolle Erfolg war zu Saisonbeginn sicherlich nicht zu
erwarten, umso mehr dürfen sich die Mädels um das Trainergespann Julia und Anki
darüber freuen.

Für die HSG spielten:

Im Tor mit Leonie Lehnert,
Leoni Braun (3 Tore/1), Joanna Kausch, Laura Waigner, Mona Höfler (10 Tore/2),
Kim Siegmann (1 Tor), Alina Höfler (1 Tor), Lea Siegmann (4 Tore),
Rhena Gerstenlauer (2 Tore), Ashley Quilitz (1 Tor/1), Prisca Hug,
Kim Bogenschütz (4 Tore).

7-Meter: HSG OK: 6/4 TV: 0/0

Noch etwas Statistik sei am Saisonende erlaubt:

Spielerin - Spiele - Tore:
Bogenschütz, Kim - 7 Spiele - 20 Tore
Braun, Leoni - 7 Spiele - 20 Tore
Gerstenlauer, Rhena - 10 Spiele - 14 Tore
Göhring, Tabea - 9 Spiele - 64 Tore
Höfler, Mona - 8 Spiele - 46 Tore
Höfler, Alina - 10 Spiele - 16 Tore
Hug, Prisca - 7 Spiele - 1 Tor
Kausch, Joanna - 9 Spiele - 3 Tore
Lehnert, Leonie - 9 Spiele
Quilitz, Ashley - 7 Spiele - 8 Tore
Siegmann, Kim - 10 Spiele - 24 Tore
Siegmann, Lea - 10 Spiele - 15 Tore
Waigner, Laura - 8 Spiele - 31 Tore

7-Meter:
HSG: 80 erhalten, 57 verwandelt - 71,3 %
Gegner: 44 erhalten, 24 verwandelt - 54,5 %

 

Abschlusstabelle wJA – Bezirksklasse – Saison 2018/2019

 

Platz

Mannschaft

Spiele

S

U

N

  Tore

Punkte

1

HG Aalen/Wasseralfingen

10

9

0

1

  293:142

18:2

2

HSG Oberkochen/Königsbronn

10

7

0

3

  262:196

14:6

3

TV Altenstadt

10

7

0

3

  254:180

14:6

4

TSG Eislingen

10

4

0

6

  194:172

8:12

5

TG Geislingen

10

3

0

7

  191:249

6:14

6

TV Steinheim/A.

10

0

0

10

  77:332

0:20

 

 







Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok